• Übersicht Trinkkuranlage Bad Nauheim um 1915 - historische Postkarte

    Restaurierungsarbeiten in der Trinkkuranlage

    Das Printorgan der Deutschen Stiftung Denkmalschutz “Monumente” berichtet in seiner Ausgabe 5.2021 unter dem Titel “Jungbrunnen mit Stil” über die Restaurierungsarbeiten am Ausschankbrunnen in der Bad Nauheimer Trinkkuranlage.Die Arbeiten werden noch bis ins Jahr 2022 hinein andauern. Die Deutsche Stiftung…

  • Bereits über 1.000 Besucher im Jugendstilforum Badehaus 3

    PRESSEMITTEILUNG des Jugendstilvereins Bad Nauheim: Am vergangenen Samstag war es soweit: der Jugendstilverein durfte im Badehaus 3 seine1000ste Besucherin zur Ausstellung „Jugendstilkeramik – Tendenzen einer neuen Zeit“ begrüßen.Während des Jugendstilfestivals in der Trinkkuranlage strömten viele Besucher ins Badehaus.Unter ihnen auch…

  • Themenwoche Jugendstilvasen

    Wir starten in eine neue Themenwoche: Mit Blick auf unsere erste Ausstellung mit dem Titel “Jugendstilkeramik – Tendenzen einer neuen Zeit” zeigen wir in dieser Woche Vasen aus der Sammlung Geisler. Den Anfang macht eine Vase des Malers, Grafikers und…

  • Jugendstil-Fliese Firma SOMAG

    Themenwoche Jugendstilfliesen

    Es ist Montag: wir starten in eine neue Themenwoche! Die passt thematisch zu unserer 1. Ausstellung “Jugendstilkeramik”. Wir widmen uns einem Teilgebiet: den Jugendstilfliesen.Fliesen gibt es in einem Bad – ganz klar – natürlich viele. In den über 300 Badezellen…

  • Blumenkasten mit Fliesen Jugendstil

    Jugendstil-Fliesen

    Wer hat gesagt, dass praktische Dinge nicht auch schön sein können? – In der Zeit des Jugendstils sicherlich niemand, denn hier galt das Ziel das ganze Leben zu verschönern und nach ästhetischen Maßstäben auszurichten. Das bezog sich eben auch auf…

  • Service Peter Behrens Jugendstil

    Darmstadt Künstlerkolonie … der schöne Entwurf für den Alltag

    Die Künstlerkolonie Darmstadt auf der dortigen Mathildenhöhe gehört zu den wichtigsten Künstlergemeinschaften des Jugendstils. Ihr Entstehen verdankt sie dem Großherzog Ernst Ludwig von Hessen und bei Rhein, einem begeisterten Kunstkenner und Mäzen, dem Bad Nauheim auch den Bau seines Jugendstilensembles…

  • Vase Edelmajolika von Max Laeuger

    Max Laeuger … der Keramikmaler

    Der Architekt Josef Maximilian oder kurz Max Laeuger wurde am 30. September 1864 in Lörrach geboren. Seinen Hang zur Architektur dürfte er von seiner Mutter Sophie, geb. Adler geerbt haben, die die Tochter eines Architekten war. Aber Laeuger war nicht…

  • Kunstabteilung Christian Neureuther, Waechtersbach, Tortenplatte

    Waechtersbach … Geometrie und Ornament

    Nachdem im Ysenburg-Waechtersbachschen Forst 1829 ein Vorkommen von weißem Ton gefunden worden war, beschloss Graf Adolf zu Ysenburg im Jahr 1832 die Gründung der Steingutfabrik Waechtersbach. Die Firma wurde schnell erfolgreich und wurde ausgebaut. So entstand zum Beispiel schnell eine…

  • Servierplatte

    Johann von Schwarz … der dekorative Stil

    Um 1900 – in der Zeit des Jugendstils – gab es in Nürnberg zahlreiche Kunsthandwerker und Firmen, die solche Produkte herstellten, eine von ihnen war die Firma Johann von Schwarz mit ihrem künstlerischen Leiter Carl Sigmund Luber.Der neue Stil war…

  • Svend Jespersen - Bing und Gröndahl

    Skandinavisches Porzellan … das Licht des Nordens

    Das „Licht des Nordens“, so lautete vor 35 Jahren der Titel einer Ausstellung in Düsseldorf. In dieser Ausstellung ging es nicht um skandinavisches Porzellan; zu sehen war in dieser Ausstellung vielmehr erstmals skandinavische Malerei in großer Zahl. Zuvor hatte man…