• Emil Cauer "Die Wasserschöpferin"

    Emil Cauer – “Die Wasserschöpferin” zwischen Berlin und Bad Nauheim

    Der Jugendstilverein Bad Nauheim erarbeitet sein Jugendstilforum oder die “Wasserschöpferin” von Emil Cauer findet ihren Platz Eigentlich war der 21. Mai als Termin zur Eröffnung des Jugendstilforums mit der Ausstellung der Sammlung Geisler „1900>modern times“ vorgesehen. Aber nun muss der…

  • Logo Jugendstilforum

    Über uns

    Worum geht es auf dem Blog des Jugendstilforums? Das Jugendstilforum Bad Nauheim ist vielfältig und facettenreich. Ganz klar gilt unser Hauptaugenmerk dem Jugendstil, doch wer sich mit ihm beschäftigt, der stellt schnell fest, dass auch er vielfältig und facettenreich ist.Diese…

  • Schmuckhof Badehaus 3 Laeuger-Bänke

    Badehaus 3 und das Jugendstilforum

    Badehaus 3 ist das am besten erhaltene Badehaus im Bad Nauheimer Sprudelhof. Hier finden sich die meisten original erhaltenen Badezellen. Auch der Schmuckhof sowie die Wartehalle sind weitestgehend im Originalzustand erhalten, ebenso wie das Mobiliar, das Wilhelm Jost eigens designte…

  • Übersicht Sprudelhof Bad Nauheim

    Badekultur und Badewesen von der Antike bis zum Jugendstil

    Die Badekultur ist vielleicht nicht ganz so alt wie die Menschheit, aber schon früh begannen die Menschen das Baden zu schätzen und auch zu ritualisieren. Schon in der Indus-Kultur, vor über 4.500 Jahren, lassen sich solch rituellen Bäder nachweisen.